Qualifikation

Platzhalter
  • Ausbildung an der 1. Deutschen Ausbildungsstätte für Hundephysiotherapie (1.DAHP, 2008).
    Lerninhalte: Physiologie, Anatomie, Pathologie, Physiotherapie, Flankierende Maßnahmen, Naturheilkunde, Hundeverhalten.

  • Abschluss, nach tierärztlicher und hundephysiotherapeutischer Prüfung, als "zertifizierte Hundephysiotherapeutin / Hunde­kranken­gymnastin nach Blümchen/ Woßlick®" (2009)

  • Dorntherapie für Hunde (1.DAHP, J. Woßlick, 2009)

  • Röntgenbilderanalyse von Hunden (1.DAHP, Tierarzt Marco Rossi, 2009)

  • Der geriatrische Hund (1.DAHP, Tierärztin Tanja Hofhansl, 2009)

  • MET-Elektrotherapieanwendung in der Tiermedizin
    (Susanne Arens, 2010)

  • Orthopädische/traumatologische Chirurgie am Bewegungsapparat (FBZ-vet, Dr.med.vet. Christian David, 2010)

  • Sprache der Hunde (Savvy-Dog, S. Benz, J. Schuck-Benesch, 2011)

  • Hofheimer Tierärztetag 2011
    Themen: Nasale Aspergillose, Kutanes Lymphom, MDR1-Gendefekt Hund, Vestibulärsyndrom, Diagnostik Mittel- und Innenohr, Thora­kos­kopie und Laparoskopie, Kiefertumor beim Hund

  • Hundephysiokongress: Wirbelsäulenerkrankungen beim Hund (Ausbildungszentrum Woßlick, 2011)

  • Erste Hilfe am Hund (Fachtierärztin Gisela Niebch, 2012)

  • Hunde- und Kleintiertaping / Kinesiologisches Taping
    (Søren Heinbokel, Manuela Brandt, 2012)

  • Hofheimer Tierärztetag 2012
    Themen: Laparo- und thorakoskopische Eingriffe Kleintier, Wachstumsstörungen, Erkrankungen peripheres Nervensystem, Mediales Kompartement-Syndrom, Primäre Lungentumore Hund

  • Gangbildanalyse Hund (1.VfTP e.V., Dr.vet.med. Mima Hohmann, 2013)

  • Hofheimer Tierärztetag 2013
    Themen: Frühdiagnostik der Hüftdysplasie nach dem PennHip Verfahren, Frakturversorgung bei Hund u. Katze, Physio­therapeu­tische Behand­lungs­möglichkeiten nach Bandscheiben- und Kreuz­band­riss­operationen, Multimodale Therapie beim chronischen Schmerzpatient, Harnblasensteine, Perikarderguss, Thoraxerguss, Lyme-Borreliose beim Hund, Mittelohrpolypen Katze, Harn- und Kotabsatz, Kutanes Lymphom

  • Hofheimer Orthopädietag 2014
    Thema Kreuzbandriss: Anatomische Grundlagen, Pathophysiologie, klinische Diagnostik u. weiterführende Diagnostik, Therapeutische Möglichkeiten u. postoperative Nachsorge

  • Hofheimer Neurologie Seminar 2015
    Pathophysiologie, neurologische Untersuchung und bildgebende Diagnostik bei Erkrankungen der Halswirbelsäule, Liquordiagnostik und Co, Therapie und Prognose, Medikamentöse Schmerztherapie, Rehabilitative Maßnahmen bei Halswirbelsäulenpatienten

  • Erste Hilfe und Pflegemaßnahmen beim Hund
    Herz-Kreislauf und Atmungsprobleme, Dehydrierung, Sonnenstich, verschluckter Fremdkörper, Magendrehung, Epilepsie, luxiertes oder verletztes Auge, Vergiftung, Verbände anlegen, Beatmung am Hundedummy
    (1.DAHP, Tierärztin Tanja Hofhansel, 2015)

  • Blutegeltherapie
    Biologie der Blutegel, Rechtliche Aspekte, Wirkung und Wirkungs­weise der Blutegel in der Tiertherapie, Therapeutische Indikationen und Kontraindikationen, Praktische Anwendung und Nachsorge.
    (Biebertaler Blutegelzucht GmbH, 2017)

  • Horvi- Enzym- Therapie
    Geschichtliches zum Thema Tiergifte, Dr. Diesing - Sein Weg zu den Reintoxinen / zur HET, Enzymtherapie - Was ist das?, Anwendung und Anwendungsbeschränkungen der Horvi-Präparate bei diversen Erkrankungen.
    (Horvi-EnzyMed B.V., 2017)

  • Hofheimer Tierärztetag 2017
    Themen: Gastroenterologie; Corneaulkus und Behandlungs­möglich­keiten; Lungenwurm: Symptome, Diagnostik, Therapie und Prophylaxe; Trikuspidalklappendysplasie; Grundlagen der Reanimation; Dermatophytose; Radiologie in der Orthopädie und Onkologie; Erkrankungen der Bizeps-Sehne; Neurogene und nicht- neurogene Störungen des Kauvorgangs; Mastzelltumor beim Hund.

  • Neurologie beim Hund
    Neurologischer Untersuchungsgang, Neurophysiologie, Erkrankungen: Kopftrauma, Wobbler, Bandscheibenvorfälle, Rückenmarksinfarkt, Spondylose, Cauda Equina Syndrom, Periphere Nervenprobleme, sonstige Nervenerkrankungen.
    (Dr. med. vet. ECVS Daniel Koch, Schweiz, 2017)

 

  • Seit 2009 Mitglied in der berufsständischen Organisation für quali­fizierte Tierphysiotherapeuten: 1. Verband für Tierphysiotherapie e.V.
   Huefte
Platzhalter
Heike Wurdinger Hundephysiotherapie   |   Rehsteig 7   |   63741 Aschaffenburg   |   Tel. 06021 - 43 88 900